NACHRICHTEN
VR

Eingehendes Verständnis des Luftdruck-Physiotherapiegeräts

2022/09/26

Q1: Das Arbeitsprinzip des Luftdruck-Physiotherapiegeräts

Das Luftdruck-Physiotherapiegerät setzt die Gliedmaßen wiederholt und effektiv unter Druck und entlastet dann den Druck durch den Mehrkammer-Airbag, der die Kontraktion und Entspannung der Muskeln bewirkt, was einer „Muskelpumpe“ entspricht. Während der Druckbeaufschlagung werden die verstopften Venen entleert, indem venöses Blut und Lymphe zum proximalen Ende gepresst werden; Während der Dekompression wird das Blut vollständig zurückgeführt und die arterielle Blutversorgung wird schnell verbessert, wodurch die Blutflussgeschwindigkeit und der Blutfluss erheblich erhöht und die Sauerstoffversorgung erhöht werden. und andere Nährstoffe zur Förderung des Stoffwechsels.




Q2: Ist der Druckwert des Luftdruck-Physiotherapiegeräts umso besser?

Offensichtlich ist die Antwort nein. Gesunde normale Menschen können den geeigneten Druck entsprechend ihrer eigenen Drucktoleranz und ihrem Komfortniveau einstellen. Patienten oder Personen mit besonderen Umständen müssen den Anweisungen des Arztes folgen, um den angemessenen Druck einzustellen.




F3: Wer kann das Luftdruck-Physiotherapiegerät nicht verwenden?

Als Physiotherapiegerät wird das Luftdruck-Physiotherapiegerät bei unsachgemäßer Verwendung nicht nur die Wirkung der Rehabilitationsphysiotherapie nicht erzielen, sondern kann auch den menschlichen Körper schädigen. Wer kann also das Luftwellendrucktherapiegerät nicht verwenden? Patienten mit Lungeninsuffizienz, Patienten mit Tuberkulose, Patienten mit lokalen Tumoren, schwerer Herzkrankheit, Herzinsuffizienz, instabilem Bluthochdruck, Patienten, die implantierte elektronische Geräte (wie Herzschrittmacher) verwenden, Venenkrebs, Thrombophlebitis (kann Gefäßverschluss verursachen), Arteriosklerose, Ödeme Patienten mit Niereninsuffizienz, Schwangeren und anderen Haut- und Wundinfektionen können das Luftwellendruck-Therapiegerät nicht verwenden. Denken Sie an diese Tabus, um Schaden zu vermeiden. 



Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English English العربية العربية Deutsch Deutsch Español Español français français 한국어 한국어 Português Português русский русский
Aktuelle Sprache:Deutsch
Senden Sie Ihre Anfrage